Konzertsaison 2019/2020 Kalender abonnieren
Abonnements bestellen

Neben der Möglichkeit, Karten hier direkt zu kaufen, weisen wir auf unsere günstigen Abonnements hin.Karten kaufen

Sonntag, 1. März 2020 | Sonderkonzert außerhalb des Abonnements
15:00 Uhr • Erwin-Piscator-Haus • Preise S 5€ Kinder · 10€ Erwachsene

Kinderkonzert | Junge Marburger Philharmonie

  • Matthias Böcking, Leitung
  • Bedřich Smetana (1824 – 1884), „Die Moldau“ („Vltava“) aus Zyklus symphonischer Dichtungen „Mein Vaterland“ („Má vlast“) (1874)

Mit Bedřich Smetanas Moldau hat sich die Junge Marburger Philharmonie die wohl berühmteste musikalische Flussfahrt überhaupt ausgesucht, um sie für Kinder erlebbar zu machen. Smetana beschreibt in diesem Werk tonmalerisch den Lauf des Flusses und lässt so vor dem inneren Auge seiner Hörer Bilder von Landschaften und Menschen entstehen. Angefangen bei den beiden Quellen über deren Vereinigung zu einem Fluss beschreibt er den Lauf der Moldau durch Wälder und Landschaften, vorbei an stolzen Burgen, durch wirbelnde Stromschnellen und das goldene Prag, bis sie in majestätischem Lauf schließlich in der fernen Elbe verschwindet.

Zusätzlich hat Smetana in der Musik Märchen und Geschichten aus seiner böhmischen Heimat zum Klingen gebracht.

✽ ✽ ✽

Wie in den vergangenen Jahren können die Kinder im Anschluss die Instrumente des Orchesters ausprobieren. Und wer sich traut, darf sich als kleine Dirigentin oder kleiner Dirigent ans Pult stellen.